Ü/HP

Mindestaufenthalt 2 Nächte

inklusive:

  • Übernachtung (2 Personen/in einem Bungalow)
  • landestypisches Frühstück

58€/6380CVE

Abendessen:

  • Vollkost, 2 Gänge+ Grogue oder Pontche

13€ / 1430 CVE

pro Person

Buchung immer mit Halbpension

Bausteinangebote

    inklusive:

  • Übernachtung
  • landestypisches Frühstück
  • Frühstück ala Casa im Haus am Weg
  • warmes Abendessen
  • Alle Transfers (Taxi, Aluguer)
  • Gepäcktransfer
  • Wanderroutenplanung
  • Wanderführung (Guide)
  • Informationen über Flora, Fauna und das Leben auf den Kapverden
  • Kontakt zu Einheimischen
  • individuelle Betreuung und Beratung
  • Deutschsprachige Ansprechpartner
  • Individuelle Wünsche können berücksichtigt werden
Alle Bausteinangebote im Detail findet ihr

Extras

    Auf Anfrage:
    Pro Person/Pro Tag:

  • Vegetarisch +2€ / 220 CVE
  • Frühstück ala Casa +3€ / 330 CVE
  • Afrikanische Massagen
  • Im Rahmen der Projektarbeit können wir euch ab sofort Afrikanische Massagen anbieten.

    Ganzkörpermassage

    45min – 30€ / 3300 CVE
    60min – 35€ / 3850 CVE

    Teilmassage

    20min – 15€ / 1650 CVE

Kurtaxe Auf den Kapverdischen Inseln wird eine Kurtaxe von 2 € / Nacht / Person erhoben. Dieser Betrag gilt für Personen ab 16 Jahren und maximal 10 Nächten pro Unterkunft, und muss in der jeweiligen Unterkunft bezahlt werden. Diese Taxe ist nicht in unseren obigen Preisen enthalten.

 

    • Bezahlung in BAR (vorzugsweise Escudo), keine Kreditkarten
    • Bei Zahlung in Euro wird eine pauschale Umtauschgebühr von 5€ erhoben

Schicke uns deine Anfrage

3 + 10 =

Wir sprechen/we speak/falamos

   

+23 89 531 072

    info(at)hausamweg.com

    schicke uns eine:

    Email

      Anmerkung

      Wir distanzieren uns vom Gedanken des Massentourismus!! Bei uns erwartet euch kein europäischer Standard, keine „ All inklusive –alle Nationalitäten bedienende-Verpflegung, kein Animationsprogramm, kein Pool mit kristallklarem, gechlortem Wasser, keine Minibar, kein Fernseher, kein Zimmerservice, kein WLAN…. Wir bieten euch kapverdischen Luxus,… Gelassenheit, Zeit, Ruhe, Reizarmut, Natur, Nähe zu den einheimischen Familien, wertvolle Einblicke in das Leben auf Santo Antao… Vielleicht seid auch ihr überrascht, wie wenig man eigentlich zum Leben braucht und wie frei und einfach es sein kann. Weniger ist oft mehr,  – Luxus anders definiert!

      Wir legen Wert auf einen respektvollen und bewussten Umgang mit Menschen, Natur und Ressourcen. Gebrauchsgegenstände, die in Europa günstig zu erwerben und ohne Probleme neu zu beschaffen sind, haben hier einen ganz anderen Wert! Auch Wasser ist auf den Inseln Luxus! Zwar hat Santo Antao das Glück eigene Quellen zu haben, die reichen aber bei weitem nicht aus, um überall genügend Wasser zur Verfügung zu stellen. Strom ist teuer und das Stromnetz ist noch nicht stabil, häufig kommt es zu zeitweisen Ausfällen.

      Bitte achtet auch ihr als Gäste auf den sparsamen und sorgsamen Umgang mit diesen Luxusgütern, behandelt Land und Menschen respektvoll, profitiert von ihrer Lebensfreude, Gelassenheit und ihrer Kreativität, und genießt die einzigartige Gastfreundschaft!

      Danke!

        Translate »