Jedes Jahr ein ganz besonderer Höhepunkt-  das “Festa Sao Pedro”, welches immer am 28. und 29.Juni statt findet. Schon Wochen im Voraus beginnen die Vorbereitungen zum Heiligenfest. Der heilige Sao Pedro, Schutzpatron der Fischer, pilgert schon vorab “zu Fuß” und per Boot, von Cha de igreja, nach Figueiras, Ribeira  alta, Cruzinha, Mocho und Garca. Überall finden Gottesdienste statt. Außerdem beginnen schon vor dem eigentlichen Heiligenfest die Vorentscheide im Fußball….

Cha de igreja steht Kopf, tem bo cot movimento, cheio jente e todos gosta festa de Sao pedro! É sab!!

 

Translate »