Seit ca. 3 Wochen ist Leben im Ziegenstall. Wie bereits im letzten Blog angekündigt, gab es ordentlich Nachwuchs. und nun endlich etwas verspätet auch die versprochenen Bilder und einen kurzen Lagebericht.
Die Geburten
Fast regelmäßig im Abstand von einem Tag brachten unsere Ziegen ihre Babies zur Welt. Als wir am Abend “verdächtige” Geräusche aus dem Ziegenstall vernahmen, schlichen wir uns mit einer Taschenlampe “bewaffnet” an den Ort des Geschehens und konnten tatsächlich Zeuge der Geburten werden. Ein Wunderwerk der Natur!! Ohne Hilfe, ohne viel Gezeter, …selbst die Erstgebährenden kannten ihre Aufgaben und nahmen diese sofort an. Unbeschreiblich beeindruckend!!
Nun haben wir 4 Mütter, zwei kleine Böckchen und drei weibliche Zicklein und jetzt, fast 3 Wochen nach der Ankunft der Kleinen ist ordentlich Betrieb im Gehege. Unsere kleine bunte Ziege ist leider am 2 Tag verstorben. :/
Das Leben
Die anderen Kleinen wachsen und gedeihen prächtig, sie spielen miteinander, balgen, hopsen, klettern an den Steinen empor, trinken, toben, meckern, erkunden und machen einfach nur Freude!!! Stundenlang könnte man das Treiben im tierischen Kinderzimmer beobachten.
Die ersten Nächte schliefen die Zicklein in einer Tonne, um sie warm zu halten. Vor dem “ins Bett bringen” hieß es nochmal ordentlich trinken und dann war Ruhe! Morgens warteten die Muttis bereits ganz aufgeregt auf das Wecken ihrer Kinder. Zielsicher lief jedes gleich nach der “Bergung” aus der Tonne zur passenden “Milchtankstelle”. Während sich die hungrigen Bäuchlein der Kinder mit Milch füllten, übernahmen die Mamas die morgendlichen Hygiene – Maßnahmen bei ihren Kindern…
Jetzt, da die Tonne für 5 zu eng geworden ist, hat Marcus ein größeres “Baby- Bett” gebaut, welches gut angenommen wird, nicht nur von den Zicklein…. So haben wir bereits eine Ziegenmutter beim Mittagsschlaf am gemütlichen und windgeschützen Plätzchen erwischt, während für die Babys nur noch Platz vor der Hütte blieb! :))
Das erste Paar (Mutter Kind) hat bereits einen Käufer gefunden. Ein weiteres ist noch zu haben… Zwei Ziegen und 3 Babies bleiben bei uns…

 

Wir wünschen allen Gästen, Freunden und Lesern unseres Blogs eine schöne Vorweihnachtszeit und schon jetzt ein friedliches Weihnachtsfest und einen gesunden Start ins Jahr 2020, möge es viel Gutes bereithalten!!
Herzliche Grüße
Diane und Marcus

Translate »